Dr. Matthias Staudigel

eMail:matthias.staudigel@tum.de
Tel.:+49-(0)8161-71-3869
Fax:+49-(0)8161-71-4501
Adresse:     Technische Universität München
Lehrstuhl für Marketing und Konsumforschung
Alte Akademie 16
D-85354 Freising
Germany

 

Forschungsschwerpunkte

Ernährungs- und Gesundheitsökonomik: Konsumentenverhalten, Wettbewerb, Produktreformulierung, Politikevaluation, mikroökonomische Analysen.


Ausgewählte Veröffentlichungen

Staudigel, M. (2016): A soft pillow for hard times? Economic insecurity, food intake and body weight in Russia. Journal of Health Economics 50, 198 - 212.

Staudigel, M. and R. Schröck (2015): Food demand in Russia - Heterogeneous consumer segments over time. Journal of Agricultural Economics 66, 615-639.

Staudigel, M. (2013): On the application of household production theory to health and nutrition. In: Bahrs, E., Becker, T., Birner, R. et al. (eds.): Herausforderungen des globalen Wandels für Agrarentwicklung und Welternährung. Schriften der Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaues e.V., Band 48. Münster: Landwirtschaftsverlag, 33-46.

Staudigel, M. (2012): How do obese people afford to be obese? Consumption strategies of Russian households. Agricultural Economics 43, 701-714.

Staudigel, M. (2011): How (much) do food prices contribute to obesity in Russia? Economics and Human Biology 9, 133-147.

(Liste aller Veröffentlichungen)

Beruflicher Werdegang

Seit 04.2016
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Postdoc), Lehrstuhl für Marketing und Konsumforschung,
Technische Universität München

03.2015-03.2016
DFG-Forschungsstipendiat, Department of Resource Economics and Environmental Sociology, University of Alberta, Edmonton, Kanada

11.2012-03.2015

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Zentrum für internationale Entwicklungs- und Umweltforschung (ZEU), Justus-Liebig-Universität Gießen

11.2008-10.2012
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Agrarpolitik und Marktforschung, Justus-Liebig-Universität Gießen

 

Ausbildung

03.2014  
Promotion in Agrar- und Ernährungsökonomie, Justus-Liebig-Universität Gießen, Abschluss: Dr. agr.

10.2008
Master in Ernährungsökonomie, Justus-Liebig-Universität Gießen, Abschluss: M.Sc.

10.2006
Bachelor in Ökotrophologie, Justus-Liebig-Universität Gießen, Abschluss: B.Sc.

 

Download full CV and Publications